Neue Schleichwerbungsrichtlinie veröffentlicht

Der Deutsche Rat für Public Relations (DRPR) hat seine neue Schleichwerbungsrichtlinie im Internet veröffentlicht. Sie ersetzt ab sofort die Ratsrichtlinie über Product Placement und Schleichwerbung von 2003. Die neue Schleichwerbungsrichtlinie ist laut DRPR ein verbindliches Regelwerk für alle PR-Praktizierenden. Sie definiert Kriterien und Formen der Schleichwerbung und grenzt diese klar von PR-Arbeit ab.

Mehr dazu in einer aktuellen Pressemitteilung des DRPR.

Hier gibt es die neue Ratsrichtlinie als PDF zum Download.

Dieser Beitrag wurde unter Aus den Räten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>