Schlagwort-Archive: Sexualität

Werberat rügt Hamburger Möbelhaus

Der Deutsche Werberat hat das in Hamburg ansässige Möbelhaus Tristan wegen grober Ausbeutung von Nacktheit, gekoppelt mit würdelosen Details, öffentlich gerügt. Das Unternehmen macht auf einen Räumungsverkauf mit der Abbildung einer nackten Frau aufmerksam. Das Entscheidergremium des Werberats bewertete diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KJM rügt Joko und Klaas

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat im dritten Quartal 2011 insgesamt 27 Verstöße gegen die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) festgestellt. 24 davon kommen aus dem Rundfunk-, drei aus dem Telemedienbereich. Eine Entwicklungsbeeinträchtigung für unter 12-Jährige stellte die KJM unter anderem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sexualisierte Werbung führt zu häufigen Beschwerden

Im Jahr 2011 erreichten den Österreichischen Werberat (ÖWR) bislang 114 Beschwerden, die zu 84 Entscheidungen führten. Fünf davon zogen eine Aufforderung zum Stopp einer Werbeaktion nach sich, zwölf verlangten eine Sensibilisierung bei der Gestaltung zukünftiger Werbemittel. Im Ranking der Beschwerdegründe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitschrift untersucht den “Lustfaktor”

Die neue Ausgabe der Zeitschrift “tv diskurs” (Heft 57, 3/2011), herausgegeben von der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF), klärt ihre Leser über den “Lustfaktor” auf. Alle Beiträge zum Titelthema kreisen um die Leitfrage “Sexualisierte Medien – Sexualisierter Alltag?” und problematisieren unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USK veröffentlicht Prüfkriterien

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat erstmals Leitkriterien für die Prüfung von Computer- und Videospielen veröffentlicht. Die Kriterien sollen Jugendschutz-Sachverständigen dabei helfen, Risiken einer möglichen Entwicklungsbeeinträchtigung von Minderjährigen einzuschätzen. „Diese Leitkriterien sind damit intern eine zentrale Grundlage für die Prüfgremien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KJM beanstandet 47 Verstöße im TV und im Internet

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat im zweiten Quartal 2011 insgesamt 47 Verstöße gegen die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) festgestellt. 37 davon kommen aus dem Rundfunkbereich, zehn beziehen sich auf das Internet. Im Bereich Fernsehen monierte die KJM unter anderem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuauflage der FSM-Prüfgrundsätze

Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) hat ihre Prüfgrundsätze überarbeitet. Wie die FSM mitteilt, wurden neben juristischen Änderungen “angesichts der Dynamik des Mediums Internet auch vielfältige medienwissenschaftliche Überarbeitungen vorgenommen. Als komplett neue Bereiche sind Abschnitte über Web2.0-Inhalte und Online-Spiele hinzugekommen”. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendschutz in einer sexualisierten Medienwelt

“Zarte Bande versus Bondage” – so lautet der Titel eines neuen Sammelbandes der Kommission für Jugendmedienschutz, der nun in der KJM-Schriftenreihe erschienen ist. Die Textsammlung bündelt unterschiedliche Positionen zum Jugendmedienschutz in einem sexualisierten Alltag. Zu den Autoren und Interview-Partnern gehören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar