Schlagwort-Archive: Politik

Facebook zu Selbstregulierung bereit

Facebook hat sich erstmals bereiterklärt, an einer Selbstregulierung zum stärkeren Schutz der Nutzer teilzunehmen. Nach Gesprächen mit dem Bundesinnenministerium geht das soziale Netzwerk damit nach jahrelanger Kritik an seiner Datenschutz-Politik auf die deutschen Behörden zu. “Ich strebe mittelfristig einen allgemeinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Konsultation zur Zukunft des Jugendmedienschutzes

Beim Medienforum NRW haben Internet-Aktivisten, Wirtschaftsjuristen und Medienpädagogen mit Vertreterinnen und Vertretern von Staatskanzleien und Landesmedienanstalten über Jugendmedienschutz und mögliche Regulierungsformen im Internet diskutiert. Die Leitfrage war, wie ein sinnvoller und verantwortungsbewusster Jugendmedienschutz aussehen kann. Ein Audio-Mitschnitt der Veranstaltung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz, Net | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweizer Presserat lehnt Karenzfrist bei der Veröffentlichung von Meinungsumfragen ab

Für den Schweizer Presserat ist eine Karenzfrist von zehn Tagen für die Veröffentlichung von Meinungsumfragen vor Urnengängen im Zeitalter des permanenten Wahlkampfs überholt. Sie widerspricht für ihn zudem dem Recht der Öffentlichkeit auf Information. Dies hat der Presserat in seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landesmedienanstalten legen neues Jahrbuch vor

Das “Jahrbuch 2010/2011″ der Landesmedienanstalten ist da. Auf über 500 Seiten bilanziert der Band die jüngsten Entwicklungen des privaten Rundfunks und versammelt aktuelle Daten und Fakten über Programmangebote, wirtschaftliche Lage, Regulierung und technische Infrastruktur. Ausführliche Kapitel beleuchten außerdem neue Trends … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ARD und ZDF suchen neue Impulse für den Jugendmedienschutz

In einer zweitägigen Jugendmedienschutztagung wollen ARD, ZDF und die Medienarbeit der evangelischen und der katholischen Kirche Ende des Jahres Perspektiven für ein zukünftiges Jugendschutzmodell entwickeln und gemeinsam mit Branchenexperten, Befürwortern und Kritikern diskutieren. Die Tagung unter dem Titel “Quo vadis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

MEDIADEM: Empfehlungen für die Medienpolitik

Das EU-geförderte Forschungsprojekt “European Media Policies Revisited: Valuing & Reclaiming Free and Independent Media in Contemporary Democratic Systems” (MEDIADEM) fasst die Ergebnisse seiner ersten Projektphase zusammen. Seit April 2010 untersucht ein internationales Konsortium die medienpolitischen Entscheidungsprozesse in 14 EU-Mitgliedstaaten sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Interessenregister” für den Schweizer Rundfunk?

Bereits seit einigen Wochen wogt in der Schweiz eine lebhafte Diskussion über die Transparenz der Parteizugehörigkeit von Journalisten der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft SRG. Auslöser war die Ankündigung des “Tagesschau”-Moderators Matthias Aebischer, sich für einen bernischen SP-Nationalratssitz zu bewerben. Peter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Net | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar