Schlagwort-Archive: Ombudsmann

Von zahnlosen und lahmen Tigern

Der gegenwärtige Zustand und die Entwicklungsperspektiven der Medienselbstregulierung waren das Thema einer Podiumsdiskussion, die der Verein zur Förderung der publizistischen Selbstkontrolle (FPS) gemeinsam mit dem Netzwerk Medienethik auf dessen jährlicher Tagung in der Münchener Hochschule für Philosophie organisiert hatte. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presserat veröffentlicht neues Jahrbuch

Das Thema “Ombudsleute in den Medien” steht im Mittelpunkt des neuen Jahrbuchs des Deutschen Presserats. Zwei Praktiker berichten darin über ihre Arbeit: Der ehemalige Generalstaatsanwalt Heinrich Kintzi und der Journalist Heinz-Peter Lohse sind die Ombudsleute der “Braunschweiger Zeitung”. Beide verstehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Call for Papers: Neuvermessung der Medienethik

Eine “Neuvermessung der Medienethik” hat sich die Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) vorgenommen. Erreicht werden soll dieses Ziel auf der nächsten gemeinsamen Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe “Kommunikations- und Medienethik” sowie des “Netzwerks Medienethik”, die am 14. und 15. Februar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IQ-Herbstforum mit Medienkritikern und Ombudsleuten

Die Initiative Qualität im Journalismus (IQ) lädt zu ihrem sechsten Herbstforum ein. Das Forum findet statt am Montag, 10. Oktober 2011, 11.00 bis ca. 16.15 Uhr, im Deutschlandradio Berlin. Die Veranstaltung steht unter dem Leitthema “Qualität im Blick – Medienkritiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internationale Perspektiven zur Medienselbstregulierung

Das internationale Forschungsprojekt “Media Accountability and Transparency in Europe” (MediaAcT) hat zum Abschluss der ersten Projektphase einen Sammelband mit ersten Ergebnissen vorgelegt. Das (englischsprachige) Buch “Mapping Media Accountability — in Europe and Beyond” enthält 14 Länderberichte zur Status quo der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar