Schlagwort-Archive: Medienkompetenz

Presserat erinnert an Geiseldrama

Zum 30. Jahrestag der Geiselnahme von Gladbeck erinnert der Deutsche Presserat an einige journalistische Grundregeln bei der Kriminalitätsberichterstattung. Über Straftaten müsse unabhängig berichtet werden, betont der Sprecher des Deutschen Presserats Volker Stennei. Allerdings seien dabei auch ethische Grenzen zu berücksichtigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Debatten & Perspektiven, International, Medienberichterstattung, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landesanstalt für Medien NRW stellt Studie zu Hasskommentaren vor

„Hasskommentare im Netz: Steuerungsstrategien für Redaktionen“ – so lautet der Titel einer praxisorientierten Handreichung der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Die Publikation soll aufzeigen, wie Redaktionen gegen Recht- und Rücksichtslosigkeit im Netz vorgehen und ausufernde Debatten zivilisieren können. Die empfohlenen Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Räten, Debatten & Perspektiven, Net, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PR-Ethik-Rat präsentiert Leitfaden zu Content Marketing

Seit zehn Jahren fungiert der PR-Ethik-Rat als Kontrollorgan der österreichischen PR-Branche. Nun wurde der österreichweit erste Leitfaden zu Content Marketing und ein überarbeiteter Online-Kodex präsentiert. Ist ein Kundenmagazin ohne Nennung des dahinterstehenden Unternehmens ein redaktionelles Medium oder bezahlte Werbung? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Räten, Net, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von zahnlosen und lahmen Tigern

Der gegenwärtige Zustand und die Entwicklungsperspektiven der Medienselbstregulierung waren das Thema einer Podiumsdiskussion, die der Verein zur Förderung der publizistischen Selbstkontrolle (FPS) gemeinsam mit dem Netzwerk Medienethik auf dessen jährlicher Tagung in der Münchener Hochschule für Philosophie organisiert hatte. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schülerwettbewerb der Nationalen Initiative Printmedien

Die Nationale Initiative Printmedien hat ihren bundesweiten Schülerwettbewerb neu aufgelegt. Er wendet sich an Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 11, die zu einem jährlich wechselnden Thema Arbeiten einreichen können. Voraussetzung ist, dass sie einen Bezug zu Zeitungen oder Zeitschriften haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstmalige Anerkennung von Jugendschutzprogrammen

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat erstmals zwei so genannte “Jugendschutzprogramme” als geeignet anerkannt. Dabei handelt es sich neben einer Software des Hamburger Vereins JusProg auch um ein Programm der Deutschen Telekom AG. Mit der Software können Eltern unter anderem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Konsultation zur Zukunft des Jugendmedienschutzes

Beim Medienforum NRW haben Internet-Aktivisten, Wirtschaftsjuristen und Medienpädagogen mit Vertreterinnen und Vertretern von Staatskanzleien und Landesmedienanstalten über Jugendmedienschutz und mögliche Regulierungsformen im Internet diskutiert. Die Leitfrage war, wie ein sinnvoller und verantwortungsbewusster Jugendmedienschutz aussehen kann. Ein Audio-Mitschnitt der Veranstaltung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz, Net | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landesmedienanstalten legen neues Jahrbuch vor

Das “Jahrbuch 2010/2011″ der Landesmedienanstalten ist da. Auf über 500 Seiten bilanziert der Band die jüngsten Entwicklungen des privaten Rundfunks und versammelt aktuelle Daten und Fakten über Programmangebote, wirtschaftliche Lage, Regulierung und technische Infrastruktur. Ausführliche Kapitel beleuchten außerdem neue Trends … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entwicklungspfade für ein netzwerkgerechtes Jugendmedienschutzrecht

In der Reihe “Arbeitspapiere des Hans-Bredow-Instituts” ist eine 19-seitige “Stellungnahme” von Stephan Dreyer zu den Entwicklungsperspektiven des Jugendmedienschutzes erschienen. Der Text [...] versucht, einen kurzen Überblick über die verfassungsrechtlichen Anforderungen und Begrenzungen staatlichen Jugendmedienschutzes (Kap. 2) sowie über die feststellbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

MEDIADEM: Empfehlungen für die Medienpolitik

Das EU-geförderte Forschungsprojekt “European Media Policies Revisited: Valuing & Reclaiming Free and Independent Media in Contemporary Democratic Systems” (MEDIADEM) fasst die Ergebnisse seiner ersten Projektphase zusammen. Seit April 2010 untersucht ein internationales Konsortium die medienpolitischen Entscheidungsprozesse in 14 EU-Mitgliedstaaten sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar