Schlagwort-Archive: Medienjournalismus

Medienpreis geht an Bastian Berbner und Sinje Stadtlich

Die Auszeichnung „MedienSpiegel“ des Vereins zur Förderung der publizistischen Selbstkontrolle e.V. (FPS) wird 2017 verliehen für den TV-Beitrag „Die Vertrauenskrise der Medien“ im NDR-Medienmagazin „Zapp“. Die am 17. Februar 2016 ausgestrahlte Sendung des NDR greift eine allenthalben festzustellende Glaubwürdigkeitskrise der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Verein, Medienberichterstattung, MedienSpiegel, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IQ-Herbstforum mit Medienkritikern und Ombudsleuten

Die Initiative Qualität im Journalismus (IQ) lädt zu ihrem sechsten Herbstforum ein. Das Forum findet statt am Montag, 10. Oktober 2011, 11.00 bis ca. 16.15 Uhr, im Deutschlandradio Berlin. Die Veranstaltung steht unter dem Leitthema “Qualität im Blick – Medienkritiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internationale Perspektiven zur Medienselbstregulierung

Das internationale Forschungsprojekt “Media Accountability and Transparency in Europe” (MediaAcT) hat zum Abschluss der ersten Projektphase einen Sammelband mit ersten Ergebnissen vorgelegt. Das (englischsprachige) Buch “Mapping Media Accountability — in Europe and Beyond” enthält 14 Länderberichte zur Status quo der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar