Schlagwort-Archive: Journalismus

Breivik-Prozess: DJV warnt vor PR-Strategie

Im Zusammenhang mit dem Prozess gegen den norwegischen Massenmörder Anders Behring Breivik hat der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) eine zurückhaltende Berichterstattung angemahnt. Es gelte, den Spagat zwischen dem Informationsauftrag der Journalistinnen und Journalisten und dem Opferschutz zu schaffen, sagte der DJV-Bundesvorsitzende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rügen wegen Verstößen gegen Persönlichkeitsrechte

Der Deutsche Presserat hat im Rahmen seiner jüngsten Sitzung 106 Beschwerden diskutiert und dabei sechs öffentliche und drei nicht-öffentliche Rügen ausgesprochen. Daneben gab es 15 Missbilligungen und 27 Hinweise. In 49 Fällen wurden die Beschwerden als unbegründet erachtet. In sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schülerwettbewerb der Nationalen Initiative Printmedien

Die Nationale Initiative Printmedien hat ihren bundesweiten Schülerwettbewerb neu aufgelegt. Er wendet sich an Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 11, die zu einem jährlich wechselnden Thema Arbeiten einreichen können. Voraussetzung ist, dass sie einen Bezug zu Zeitungen oder Zeitschriften haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tagung: Wert des Journalismus

Am 2. und 3. Februar 2012 dreht sich beim Deutschen Journalisten-Verband (DJV) alles um den Wert des Journalismus. Welche Bedeutung haben die oft als vierte Gewalt bezeichneten Medien tatsächlich? Wie sieht der Arbeitsalltag von Journalistinnen und Journalisten aus? Können Medienschaffende noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dürfen anonyme Online-Kommentare veröffentlicht werden?

Der Schweizer Presserat hat Empfehlungen zum redaktionellen Umgang mit anonymen Zuschriften in Online-Medien, Foren und Blogs formuliert. Anlass war eine Beschwerde wegen der Veröffentlichung anonymer SMS durch das “Olter Tagblatt”. Diese Beschwerde nahm der Presserat zum Anlass, auch seine Praxis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presserat: Toter Gaddafi darf gezeigt werden

Der Deutsche Presserat hat auf seiner jüngsten Sitzung 158 Beschwerden behandelt, darunter drei Mehrfach-Beschwerden mit insgesamt 64 Beschwerdeführern. Neben zwei öffentlichen Rügen gab es 16 Missbilligungen und 27 Hinweise. Ein zentrales Thema war die Berichterstattung über den gewaltsamen Tod Muammar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Studie: Medien zwischen Ökonomie und Qualität

Kann Medienethik einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung des Mediensystems erbringen oder staatliche Regulierung sogar ersetzen? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Buches “Medien zwischen Ökonomie und Qualität” von Mike Friedrichsen und Martin Gertler, das nun im Nomos-Verlag erschienen ist. Aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweizer Presserat stellt Ratgeber vor

Der Schweizer Presserat hat einen neuen Ratgeber für Journalisten erarbeitet. Der Band trägt den Titel “So arbeiten Journalisten fair. Was Medienschaffende wissen müssen”. Den Inhalt beschreiben die Autoren so: Die meisten Medienschaffenden kennen den Schweizer Presserat und halten ihn für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Diskussionsveranstaltung: Transparenz im Blick

Kann Transparenz das Vertrauen in den Journalismus retten? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung, die der Österreichische Presserat am 1. Dezember 2011, ab 18:30 Uhr, in Kooperation mit dem Kuratorium für Journalistenausbildung im TÜV Forum Wien veranstaltet. Im ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZAK kritisiert Verstoß gegen journalistische Grundsätze bei RTL

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in ihrer heutigen Sitzung eine Folge der Reihe „Mietprellern auf der Spur“ bei RTL beanstandet. In der Sendung vom 4. Juli 2011 hatte die Moderatorin Vera Int-Veen die offenkundig verwahrloste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar