Archiv der Kategorie: Aus den Räten

Schweizer Presserat legt neues Jahrheft vor

Der Schweizer Presserat hat sein aktuelles “Jahrheft 2018″ vorgelegt – und widmet sich darin verschiedenen wichtigen Themen. Unter anderem wird über die Rekordzahl und den Inhalt der Beschwerden des letzten Jahres berichtet. Im Vorwort diskutiert Präsident Dominique von Burg die Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Debatten & Perspektiven, International, Medienberichterstattung, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landesanstalt für Medien NRW stellt Studie zu Hasskommentaren vor

„Hasskommentare im Netz: Steuerungsstrategien für Redaktionen“ – so lautet der Titel einer praxisorientierten Handreichung der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Die Publikation soll aufzeigen, wie Redaktionen gegen Recht- und Rücksichtslosigkeit im Netz vorgehen und ausufernde Debatten zivilisieren können. Die empfohlenen Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Räten, Debatten & Perspektiven, Net, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Presserat spricht zehn Rügen aus

Der Deutsche Presserat hat nach den aktuellen Sitzungen seiner Beschwerdeausschüsse zehn Rügen gegen mehrere Redaktionen ausgesprochen. So wurde der RHEINNECKARBLOG für den Bericht über einen erfundenen Terror-Anschlag in Mannheim gerügt. Unter der Überschrift „Massiver Terroranschlag in Mannheim“ hatte der Blog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Räten, Debatten & Perspektiven, International, Medienberichterstattung, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PR-Ethik-Rat präsentiert Leitfaden zu Content Marketing

Seit zehn Jahren fungiert der PR-Ethik-Rat als Kontrollorgan der österreichischen PR-Branche. Nun wurde der österreichweit erste Leitfaden zu Content Marketing und ein überarbeiteter Online-Kodex präsentiert. Ist ein Kundenmagazin ohne Nennung des dahinterstehenden Unternehmens ein redaktionelles Medium oder bezahlte Werbung? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Räten, Net, Selbstkontrolle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presserat: Trennungsgrundsatz häufig missachtet.

Wie der deutschen Pressrat heute in einer Pressemitteilung meldet, wurden auf seinen Beschwerdeausschuss-Sitzungen am 15. und 17. September 2015 wegen schwerer Verstöße gegen den Pressekodex 10 öffentliche Rügen ausgesprochen. Gleich 7 Rügen mussten diesmal wegen des Gebots der klaren Trennung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werberäte legen Jahresbilanz vor

Fast zeitgleich haben die Selbstkontrolleinrichtungen der Werbewirtschaft in Deutschland und Österreich ihre Arbeitsbilanz für das Jahr 2013 vorgelegt. Für den Deutschen Werberat lässt sich die Entwicklung der Beschwerdearbeit vor allem in drei übergeordneten Trends bündeln: “Mehr Beschwerden, mehr kritisierte Werbekampagnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, International | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Symposium des Werberats: “Discrimination sells?!”

“Discrimination sells?! — Werbeethik und Werbekritik heute“ lautet das Thema eines Symposiums, das der Österreichische Werberat gemeinsam mit dem Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien organisiert. Ziel ist es,  einen kritischen Dialog zwischen Werbetreibenden, Kreativen, Wissenschaftlern und Zivilgesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, International | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressekodex goes online

Der Deutsche Presserat rüstet sich für das digitale Zeitalter — und hat deswegen damit begonnen, den Pressekodex mit Blick auf online-spezifische Darstellungsformen und Begrifflichkeiten zu überarbeiten. Dafür wurde eine Arbeitsgruppe mit Online-Experten eingesetzt, an deren Diskussionen sich auch der Verein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Verein, Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presserat veröffentlicht neues Jahrbuch

Das Thema “Ombudsleute in den Medien” steht im Mittelpunkt des neuen Jahrbuchs des Deutschen Presserats. Zwei Praktiker berichten darin über ihre Arbeit: Der ehemalige Generalstaatsanwalt Heinrich Kintzi und der Journalist Heinz-Peter Lohse sind die Ombudsleute der “Braunschweiger Zeitung”. Beide verstehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten, Jugendschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZAK untersagt Glücksspielwerbung bei Sky und beanstandet Werbeverstoß bei ProSieben

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat festgestellt, dass die Ausstrahlung von Werbung für den Sportwettenanbieter “bwin” durch den Pay-TV-Sender Sky ein Rechtsverstoß ist. Wie die ZAK per Presseaussendung mitteilt, hat sie die weitere Ausstrahlung von allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Räten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar