IQ-Herbstforum mit Medienkritikern und Ombudsleuten

Die Initiative Qualität im Journalismus (IQ) lädt zu ihrem sechsten Herbstforum ein. Das Forum findet statt am Montag, 10. Oktober 2011, 11.00 bis ca. 16.15 Uhr, im Deutschlandradio Berlin. Die Veranstaltung steht unter dem Leitthema “Qualität im Blick – Medienkritiker und Ombudsleute”. Die IQ hat namhafte Expertinnen und Experten aus Medien und Wissenschaft gewonnen, die in zwei Panels diskutieren: Panel 1 setzt sich mit der Frage auseinander, welchen Beitrag Medienfachjournalisten zur Qualitätssicherung leisten und wie sich ihre Rolle in der Medienlandschaft verändert. Im Panel 2 informieren Ombudsleute aus den Medien über ihre unterschiedlichen Konzepte und Erfahrungen; es bildet den Auftakt für eine bundesweite Arbeitsgemeinschaft von Ombudsleuten.

Zum vollständigen Programm geht es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Aus den Räten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>